Jetzt online: die Tickets für das 18. Blues/Rock-Openair vom 15. Juli können 2024 jetzt hier gekauft werden.

Blue Value (07.10.2022)

Zurück

Pressemitteilung

Letzten Freitag sorgte erstmals eine Band aus dem Glarnerland für abwechslungsreichen Bluesrock im Bogenkeller. Nach dem zweimaligen Verschieben des Konzertes konnte das Quartett nun endlich auftreten.

 

„Blue Value“ goes Appenzellerland – was für eine Kombination! Mit neuem Programm und ausschliesslich eigenen Songs auf der "You'll Be A Star-Tour 2022" spielte sich die Band mit viel Druck und Gefühl durch ihr Repertoire. „Blue Value“ sind Peter Oberholzer an der Gitarre, Paddy Nobs am Bass, Christer ‘Chris’ Glarner an den Drums und Gesang sowie Dave Bärtsch, Gitarre und Gesang. Übrigens feierte an diesem Tag Bassist Paddy Nobs Geburtstag, was vom gutgelaunten Publikum mit einem Birthday-Song und vom Bogenkeller-Team mit Wunderkerze und Kuchen gefeiert wurde. Auch diese kleine Geste der Gastfreundschaft trug zur guten Laune auf der Bühne bei.

Die Songs von Blue Value beschreiben das Menschsein mit seinen Gefühlen, Fragestellungen und Herausforderungen. Mal schmusig, mal verzweifelt, mal hoffnungsvoll. Bluesrock im Kern mit Anflügen von Jazz, Country und Mainstream. Vier Musiker aus vier Stilrichtungen spannen hier zusammen, um das Ziel – guten, authentischen Blues – zu erreichen. Mit viel Spielfreude und starker Bühnenpräsenz ist das voll gelungen. Die Bandmitglieder sprachen nachher begeistert von einer magischen Nacht ...

Die Definition des Bandnamens wird wie folgt ausgelegt: Blue Value? Werte werden immer wichtiger in unserer Welt und schnelllebigen Zeit. Viele von uns streben nach einem sinnvollen, werterfüllten Leben. Schon Albert Einstein sagte: „Versuchen Sie nicht, ein Mann des Erfolgs zu werden, sondern versuchen Sie, ein Mann von Wert zu werden.“ Und wenn man den Begriff „Wert“ mit Blues verbindet, dann entsteht Blue Value! Musik mit Bezug zum Leben, Musik aus Freude – Blue Value.

 


Fotogalerie

© by Bluesclub Bühler
9055 Bühler